Und bis es soweit ist, schauen Sie doch gerne auch am Viktualienmarkt im Biergarten oder in HOCHREITERs Steirer am Markt, dem Treffpunkt für Feinschmecker im Herzen Münchens, vorbei. Hier verwöhnen wir Sie das ganze Jahr über mit unseren alpenländischen Spezialitäten.

AUF ZUR

WIESN 2020​

Auch dieses Jahr freut sich das Team der Bratwurst um Eva und Werner Hochreiter darauf, wieder Ihr Gastgeber zu sein!

In uriger und gemütlicher Atmosphäre ist Wiesn-Gaudi garantiert. Ob bayerische Schmankerl, Augustiner Bier vom Fass oder ein Aperol Spritz an unserer BarVaria im Biergarten: Bei uns feiern Sie wieder bis zum Schluss!

Ab 15. Mai 2020 sind hier Online-Reservierungen der letzten Plätze für die Wiesn 2020 möglich.

Eine gute Zeit wünscht
Ihr Festwirt Werner Hochreiter

SPEISEN & GETRÄNKE

Unsere legendären

WIESN-SPEZIALITÄTEN

Seit nunmehr 45 Jahren ist der Name HOCHREITER auf dem Oktoberfest ein Begriff
für beste Qualität und herzhafte Münchner Spezialitäten.

Besonders die nach altem Hausrezept knusprig gegrillten Haxn sind begehrt wie eh und je. Im “Bratwurst”-Zelt schmecken dem Publikum natürlich auch die berühmten, am offenen Buchenholzfeuer gegrillten, Rostbratwürstl, deftige Brotzeiten oder eine gediegene Auswahl an Klassikern der bayerischen und alpenländischen Küche. Feines vom US-Beef sorgt für den internationalen Touch auf der Karte und es gibt natürlich auch fleischlose oder gar vegane Verköstigung – und etwas für die süßen Gäste.

Täglich bis 15 Uhr, wenn aus, dann aus:
Rösches Bierbratl mit Semmelknödel und dazu ein kleines Weissbier
für nur 11,90€

Dass das süffige Augustiner aus dem Holzfass ein Besonderes unter den Bieren ist, hat sich ja längst rumgesprochen und hat deshalb keine Werbung nötig. Für “Bratwurst”-Insider auch kein Geheimnis mehr, dass bei uns Schampus-Liebhaber eine reiche Auswahl finden und voll auf ihre Kosten kommen.

Unsere Speisekarte (coming soon)

ANDRÉ KRACHT

Nach seiner Lehre im Norden Deutschlands und einigen gastronomischen Stationen in der 4-und 5-Sterne-Gastronomie suchte er die Herausforderung in der Spitzenhotellerie und Gastronomie in Berlin, wo sich Stars und Prominente aus Film, Musik und Politik die Klinke in die Hand gaben. Im Four Seasons Hotel arbeitete er zuletzt als Sous Chef und verließ Berlin in Richtung Süden, um die Leitung der Catering Abteilung für Alfons Schuhbeck in München zu übernehmen.

Seitdem gab es viele gastronomische Stationen: er arbeitete u.a. mit Alfons Schuhbeck, Harald Wohlfahrt, Juan Amador, Hans Peter Wodarz, Christian Lohse, Michael Kammermaier, Reinhard Gerer und Alexander Herrmann zusammen und war zur Unterstützung namhafter Caterer wie Dallmayr oder Stefan Marquard im Einsatz. Auf der Bundesgartenschau 2005 begann die Zusammenarbeit mit der Familie Hochreiter.

Dort leitete er die Küche des Festzeltes für die Familie. Im darauf folgenden Jahr übernahm er die Küchenleitung der Haxnbraterei auf der Wiesn und ging 2007 mit Werner Hochreiter in unser schönes Bratwurstzelt. In der restlichen Zeit des Jahres betreibt André eine Partyserviceunternehmen und vermittelt freiberufliches Gastropersonal, er ist an einigen Fernsehproduktionen beteiligt und leitet die Küchen der Palazzo Produktionen als Küchendirektor in den Standorten Wien, Berlin, Stuttgart und Nürnberg.

www.andre-kracht.de

BarVaria

IM BIERGARTEN

UNSERE NEUE BAR

Hoch trohnt Sie über der Wiesn und streckt den Siegerkranz empor: Die Bavaria.

In sieben Jahren errichtet und 1850 im Auftrag von König Ludwig I. fertiggestellt, steht sie ebenso wie der bayerische Löwe neben ihr für den Freistaat Bayern.
Was liegt da näher, als die bayerische Wesensart und ihre Vorzüge wie Gastfreundschaft, Tradition und kulturelles Erbe zu übernehmen und diese auf der Wiesn zu feiern. Unsere BarVaria freut sich auf Sie und streckt ihr Glas in die Höhe. Feiern Sie mit uns bei weißblauem Himmel und erlesenen Getränken in unserem Biergarten.

MUSIK

live

DIE MUSI SPUIT AUF

und die Stimmung steigt wieder im Bratwurst Zelt!

Wie jedes Jahr rocken auch heuer verschiedene Live-Bands das Programm
und sind mittags und abends Garanten für eine klasse Wiesnzeit.

MITTAGS VON 12 - 17 UHR

19.09.2020 Rockaholix Buam | 20.09.2020 Roland Hefter | 21.09.2020 Die Wiesn Buam | 22.09.2020 Rockaholix Buam | 23.09.2020 Rockaholix Buam | 24.09.2020 Rockaholix Buam | 25.09.2020 Rockaholix Buam | 26.09.2020 Rockaholix Buam | 27.09.2020 Rockaholix Buam | 28.09.2020 Die Hinterberger Musikanten | 29.09.2020 Die Hinterberger Musikanten | 30.09.2020 Die Hinterberger Musikanten | 01.10.2020 Rockaholix Buam | 02.10.2020 Rockaholix Buam | 03.10.2020 Roland Hefter | 04.10.2020 Rockaholix Buam

ABENDS AB 18 UHR

19.09.2020 Ois Easy | 20.09.2020 Ois Easy | 21.09.2020 Ois Easy | 22.09.2020 Ois Easy | 23.09.2020 Ois Easy | 24.09.2020 Ois Easy | 25.09.2020 Ois Easy | 26.09.2020 Ois Easy | 27.09.2020 Wuiderer Pistols | 28.09.2020 Wuiderer Pistols | 29.09.2020 Wuiderer Pistols | 30.09.2020 Wuiderer Pistols | 01.10.2020 Wuiderer Pistols | 02.10.2020 Wuiderer Pistols | 03.10.2020 Wuiderer Pistols | 04.10.2020 Wuiderer Pistols

WUIDERER PISTOLS

 

Eine explosiv-partytaugliche Mischung aus Alpenrock, Rockklassikern und Rock’n’roll. Wuidara Pistols – eine bayerische Band, die eine breite Palette an Musikstilen mitbringt und dem Publikum durch ihre spürbare Leidenschaft zur Musik schlichtweg gute Laune und Spaß vermittelt.

 

www.wuidara-pistols.de

OIS EASY

 

Wir sind sieben Musiker aus dem Dachauer Landkreis, die stets alles daran setzen Ihre Feier zu etwas ganz Besonderem werden zu lassen. Mit unserem Musikprogramm aus fünf Jahrzehnten, darunter Oldies, Rock, Pop, Disko und Hits aus den aktuellen Charts wissen wir alle Altersklassen zu begeistern. Ein umfangreiches Repertoire aus weit über 100 Songs ermöglicht es uns individuell auf Ihre Musikwünsche einzugehen. Natürlich spielen wir dabei stets Live und ohne Noten!

 

www.oiseasy-band.de

ROCKAHOLIX BUAM

 

Das Repertoire der Buam geht sprichwörtlich von A bis Z, genauer gesagt von AC/DC bis zu den Zillertaler Schürzenjägern. Ihre Konzerte haben schon alleine deswegen Kult-Charakter, weil die Buam nur die allergrößten Kult-Hits spielen. Als Originale Münchner Wiesn-Band kommen dabei die bayrischen (und alpenländischen) Melodien im bayrisch-münchnerischen O-Ton nicht zu kurz.

 

www.rockaholixs.de

DIE WIESN BUAM

 

Bodenständig und grenzgängerisch zugleich. Tradition trifft Moderne in Ihrer bayerischten Form. Das sind die Wiesn Buam. Mit Harmonika, Flügelhorn, Kontrabass und Posaune spielen viele bayerische Bands. Doch welche kann schon eine klassische Harfe in ihr Repertoire mit integrieren? Seids gespannt, wie das harmoniert!

 

www.wiesnbuam.com

ROLAND HEFTER

 

Ein Bayer singt vom Leben. Wenn einem jemand glaubwürdig erzählen will, wie das Leben ist, dann muß er echt sein. Echt wie ein ungefiltertes, dunkles Starkbier, bei dem niemand auf die Idee käme, Limo hineinzuschütten oder es mit dem Strohhalm zu genießen. Echt wie Roland Hefter. Wenn er auf der Bühne steht, möchte man meinen, er sei da schon geboren und aufgewachsen und habe nie was anderes in der Hand gehabt als seine Gitarre, mit deren zeitlos einfacher Unterstützung er davon erzählt, was im Leben passiert und wie das Leben ist.

 

www.roland-hefter.de

DIE HINTERBERGER MUSIKANTEN

 

Das bayerische Inntal an der Grenze zu Tirol ist die Heimat der vier Hinterberger Musikanten.
Sie prägen seit 1981 ihren eigenen, für die 4 Hinterberger Musikanten typischen Klang mit Basstrompete, Flügelhorn, Akkordeon und Tuba in der Tradition alpenländischer Volksmusik.

 

www.hinterberger-musikanten.de

ZUR BRATWURST

Zur Millenium-Wiesn 2000 hatte der damalige Wirt des berühmten „Bratwurstglöckl am Dom" Michi Beck den Nachbau eines Wiesnzeltes errichten lassen, das zuletzt hundert Jahre vorher seine Vorfahren auf dem Oktoberfest bewirtschafteten. Mit seinem Kupferdach und den Ziersternen ist es mit Sicherheit eine der schönsten Lokalitäten, die jetzt den Besucher am Osteingang der Wiesn (vom Goetheplatz her kommend) empfängt.

2007 übernahm Werner Hochreiter aus der sympathischen und erfahrenen Münchner Gastronomenfamilie vom Viktualienmarkt-Biergarten das Zelt unter dem neuem Namen „Zur Bratwurst". Seither ist es wieder ein begehrtes Lieblingsplatzerl für viele Genießer, die diese urige altmünchnerische Gemütlichkeit auf der Wiesn schätzen. Wenn Sie wissen wollen, warum es bei Wiesn-Insidern so beliebt ist, dann müssen Sie ganz einfach mal hereinschauen!

WERNER HOCHREITER

ist stolzer Besitzer und Chef des außergewöhnlichen "Bratwurst"-Zeltes und natürlich schon viel länger erfahrener und leidenschaftlicher Wirt. Kein Wunder, wenn man einer traditionsreichen Münchner Gastronomenfamilie entstammt, die mit der HAXENBRATEREI und der KALBSBRATEREI zwei weitere gemütliche kleine Zelte auf der Wiesn betreibt.

Vor und nach der Wiesn sorgt Ihr Festwirt mit HOCHREITERs Steirer am Markt für ein neues gastronomisches Highlight im Herzen Münchens. Hier werden Sie mit bayerischen und alpenländischen Spezialitäten verwöhnt. Dazu gibt's eine feine Auswahl an Weinen und natürlich das frisch gezapfte Augustiner Bier. Mit seinem Zwillingsbruder Dieter hat Werner Hochreiter am VIKTUALIENMARKT BIERGARTEN zudem die Nachfolge der Eltern angetreten. Das ganze Jahr über der beliebte Treffpunkt eines internationalen Publikums in Münchens „guter Stube".

Alle Infos zu den Betrieben der Familie HOCHREITER finden Sie hier unter www.Hochreiter-Gastro.com

Fragen Sie nach unseren Wiesn-Souvenirs

Sonstige Infos